Warnecke Architektur in Seesen

Torsten Warnecke

Dipl.-Ing. (FH) Architekt
öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Dehnestr. 6 · 38723 Seesen/Harz
Tel. 0 53 81 - 490 690 · Fax 0 53 81 - 490 691
eMail info(at)architekt-warnecke(dot)de

Neubau, Bauen im Bestand, Sanierung, Gutachten
Beratung, Planung, Durchführung, Bauüberwachung
Ausstellen von Energieausweisen gem. BAFA-Richtlinien

Der Architekt berät Sie in allen Fragen des Bauens. Er lernt Ihre Wünsche, Anfor-derungen und Möglichkeiten kennen und ermittelt die konstruktiven, technischen und rechtlichen Voraussetzungen für Ihr Bauvorhaben. Er macht Vorschläge, diskutiert und verbessert diese, bis die optimale, in Ihrem Kostenrahmen liegende Lösung erreicht ist. Er holt Genehmigungen ein, stellt den Bauantrag. Die Pläne arbeitet er so weit aus, dass damit die Bauarbeiten ausgeschrieben und ausgeführt werden können. Der Architekt betreut die Baumaßnahme von der Vorbereitung bis zur Fertigstellung. Er unterstützt Sie bei der Ausschreibung und Vergabe der Aufträge.

Er koordiniert und kontrolliert die Ausführung der Bauarbeiten und sorgt dafür, dass Ihnen das Gebäude, die Innenräume oder die Freiflächen mängelfrei zu den ermittelten Kosten und Terminen übergeben werden.
Wissen, was man will: Wie Ihre Wünsche in eine konkrete Planung umgesetzt werden und welche verschiedenen Möglich-keiten es dafür gibt, sagt Ihnen Ihr Architekt. Aber was Sie brauchen, wovon Sie träumen, was es kosten darf und wann es fertig sein muß, das sollten Sie ihm mitteilen können.
Ringen um die beste Lösung: Qualitätvolle Gebäude oder Freianlagen entstehen im kritischen Dialog, in der Auseinandersetzung zwischen einem engagierten Architekten, der eine 'Handschrift' hat und dazu steht, und einem aufgeschlossenen Bauherrn, der weiß, was er will, aber offen ist für Ideen und Argumente.

Mitmachen und entscheiden: Ihr Architekt wird engen Kontakt mit Ihnen halten. Er informiert Sie über den jeweils aktuellen Stand, berät Sie in offenen Fragen und erledigt alle Arbeiten für Sie. Um beim Planen und Bauen voranzukommen, braucht er jedoch immer wieder Ihre Vorgaben und Entscheidungen.
Gründlich planen, zügig bauen: Wenn Sie es sich zeitlich leisten können, denken Sie lieber einmal mehr über die Planung nach und versuchen intensiv, sich das Gebäude oder den Garten vorzustellen. Sind die Aufträge für die Bauarbeiten erst vergeben, führen Änderungen oft zu Zeitverzögerungen und Preisaufschlägen, die vermeidbar gewesen wären.
Text: © AK Nds.